Luxemburg 2022, Sterne und Schlemmer Michelin Reiseführer 2022: 8 Bib Gourmand Restaurants und 8 Sterne-Restaurants im Großherzogtum

Sie mögen avantgardistische und kulinarische Meisterklasse? Sie interessieren sich für exzellente Küche mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis? In Luxemburg erwarten Sie 8 Bib Gourmand ausgezeichnete Restaurants und 8 Sterne-Restaurants. Die Ausgaben 2022 der Reiseführer Bib Gourmand Benelux und Guide Michelin bestätigen es: Das Großherzogtum bietet beste Voraussetzungen für kulinarische Kreativität.

Bib Gourmand: das hervorragende Preis-Qualität-Genuss-Verhältnis

Seit vielen Jahren ist der Bib Gourmand ein Botschafter für Restaurants, in denen das Verhältnis zwischen Preis, Qualität und Genuss hervorragend ist. Ob asiatische, traditionelle oder trendige und kreative Küche: Jedes Restaurant mit einem Bib Gourmand hat seine eigene Identität. Sie haben jedoch wichtige Gemeinsamkeiten: den Fokus auf saisonale Produkte und die für den Bib Gourmand so typische Großzügigkeit.

Insgesamt 8 Restaurants in Luxemburg tragen von nun an die Bib-Gourmand Auszeichnung:

Wissen, Leidenschaft und Schönheit: das sind die drei Hauptzutaten von Chefkoch Roberto Fani.
© Fani Ristorante, alle Rechte vorbehalten
Die Küche von Chefkoch Ciryl Molard von Ma Langue Sourit ist die einzige, die in Luxemburg mit zwei Michelin-Sternen gekrönt ist.
© Restaurant Ma Langue Sourit, alle Rechte vorbehalten

Luxemburg ist eine kulinarische Reise wert

Das Restaurant Ma Langue Sourit bleibt Spitzenklasse am Sternenhimmel: der Michelin Reiseführer 2022 verleiht ihm erneut zwei Sterne. Damit ist das einzige Restaurant in Luxemburg mit dieser Auszeichnung. Eine erstklassige Küche, die laut Jury einen Besuch wert ist.

Somit bieten 8 Sterne-Restaurants in Luxemburg Liebhabern guter Küche höchsten Genuss:

René Mathieu, Chef des La Distillerie, usgezeichnet mit einem grünen Michelin-Stern 2021 und 2022.
© René Mathieu, La Distillerie

Michelins Grüne Sterne

Wussten Sie, dass der Guide Michelin auch "grüne Sterne" vergibt? In der Tat hebt dieser Stern Köche hervor, die sich für eine nachhaltigere Zukunft engagieren.

In der Ausgabe 2022 des Guide wird erneut der Küchenchef René Mathieu ausgezeichnet, der einen Schritt gewagt hat, der noch vor wenigen Jahren schwer zu verstehen gewesen wäre: in seinem Sternerestaurant La Distillerie ausschließlich mit Pflanzen zu arbeiten. 

Seine Vision der Natur, seine nachhaltige Gastronomie und sein inspirierender Diskurs  überzeugen nicht nur Gastrokritiker, sondern auch immer mehr Liebhaber der Kochkunst.

Zum letzten Mal aktualisiert am