Wohnungsbeihilfen Eine Reihe von Beihilfen und Leistungen, um sich zu Hause zu fühlen

Sie haben vor zu bauen oder Ihre Wohnung auszubessern? Das Ministerium für Wohnungsbau bietet Ihnen eine breite Auswahl an staatlichen Beihilfen. Informieren Sie sich bei der Abteilung für Wohnungsbeihilfen über die geltenden Kriterien und Bedingungen oder simulieren Sie Ihre Wohnungsbeihilfe auf guichet.lu 

Ihr Energieprojekt

Wenn Sie an einer ökologischen Beihilfe interessiert sind, besuchen Sie die Plattform Myenergy, Ihren Partner für eine nachhaltige Energiewende. Deren Experten können Sie beraten und Ihnen sagen, welche der vielen Beihilferegelungen am besten auf Ihr persönliches Vorhaben passt.

Der Bau nachhaltiger Wohnräume, die nachhaltige energetische Sanierung sowie die Erschließung erneuerbarer Energiequellen sind die wichtigsten Bereiche, die unterstützt werden. Sie können insbesondere von der PRIMe House oder einem Klimadarlehen zum Nullzins oder zu einem verringerten Zinssatz profitieren.

Finanzielle Unterstützung für die Wohnung erhalten

Doch das ist längst nicht alles, was die Regierung tut. Bauprämien, Beihilfen für den speziellen Umbau zugunsten von Menschen mit eingeschränkter Mobilität und die staatliche Beihilfe zur Finanzierung einer Mietkaution sind nur einige Beispiel für individuelle Beihilfen, die den Bürgern des Großherzogtums zustehen.

Die Suche nach bezahlbarem Wohnraum

Wenn Sie auf der Suche nach einer Sozialwohnung sind, wenden Sie sich an den Wohnungsfonds (Fonds du logement) und die Nationale Gesellschaft für verbilligtes Wohneigentum S.A.. Die Agentur für Sozialwohnungen, ein Akteur im Kampf gegen soziale Ausgrenzung, agiert als Vermittler zwischen Haushalten mit geringem Einkommen und Immobilienbesitzern. Falls Sie dringend eine Unterkunft benötigen, stehen Ihnen etwa dreißig Sozialämter im ganzen Land zur Verfügung!