Studentenwohnungen Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen können, eine geeignete Unterkunft zu finden, bevor Sie Ihr Studium beginnen.

Das war's, du hast die Entscheidung getroffen, in Luxemburg zu studieren, aber du hast noch kein Zuhause. Man muss also sagen, dass das Spiel noch nicht gewonnen ist, denn es sollte bekannt sein, dass eine der größten Herausforderungen für zukünftige Schüler in Luxemburg darin besteht, eine Unterkunft zu finden. 

Gehen Sie zuerst durch die Universität

Ob die Wahl jetzt auf ein Zimmer im Studentenheim, auf eine private Wohnung oder auf eine WG  fällt, in Luxemburg gibt es Angebote für alle Bedürfnisse. Aber im Allgemeinen ist der beste Weg, ein Studentenwohnheim zu finden, die Universität zu besuchen, da sie Universitätswohnungen oder Einfamilienhäuser für Studenten an private Eigentümer vermietet, um sie den Studenten zur Verfügung zu stellen.

Die Universität verfügt derzeit über 36 Wohnheime im Zentrum und südlich des Großherzogtums. Dieses Angebot wird ständig erweitert, um den Studierenden so viele Möglichkeiten wie möglich zu bieten. Es ist wichtig zu wissen, dass die Anzahl der Zimmer begrenzt ist und diese nicht automatisch allen Eingeschriebenen zugewiesen werden. Ein kleines, aber wichtiges Detail: Wir müssen schnell handeln, denn die Verteilung der Wohnungen erfolgt nach dem Windhundverfahren.

Deswegen ist es notwendig,  einen  online Antrag so früh  wie möglich auszufüllen. Die  Wohnungsangebote  der Uni unterscheiden sich in Größe und Preis  Das  Studierendensekretariat (Service des études et  de la vie étudiante, SEVE) begleitet die Studierenden von der Immatrikulation bis zur Diplomverleihung und sogar darüber hinaus.

Die gute Wahl treffen

Die  Wahl der Wohnung ist eines der wichtigsten Themen für Studenten,  da die Miete ein Großteil des Budgets ausmacht. Deswegen scheut die Universität und das Land keine Mühe, um ein attraktives  und bezahlbares Wohnungsangebot für jeden Studententyp zu schaffen. Eine Reihe von Kriterien spielen eine wichtige Rolle, wie z.B. Preis, Lage der Wohnung, Größe oder Ausstattung. Oft inmitten von Wohngebieten gelegen, bietet das Wohnen nicht nur gute Lebens- und Arbeitsbedingungen, sondern auch die Möglichkeit, das Land besser kennenzulernen und schafft viele Möglichkeiten zur interkulturellen Begegnung. Weitere Informationen zu den studentischen Lebenshaltungskosten finden Sie in der Rubrik Studentenleben.

Andere Wohnmöglichkeiten

Abgesehen von den Studentenwohnheimen können die Studierenden auch  private Wohnungen mieten. Neben der Universität Luxemburg gibt es in Luxemburg viele private und internationale Universitäten. Diese Universitäten nutzen verschiedene Mittel, um ihren Studenten bei der Wohnungssuche zu helfen. Manche ausländische Studenten, wie  beispielsweise die der Europäischen Fakultät der John E. Dolibois Universität aus Miami, können während ihres Aufenthaltes  in Luxemburg  bei einer Gastfamilie wohnen. Mehr Informationen finden Sie auf den Webseiten der Universitäten.

Es ist auch möglich, ein Gemeinschaftszimmer zu finden. Für jeden Geschmack und jedes Budget ist etwas dabei. Facebook-Gruppen wie Colocation Luxembourg Colocation Luxembourg / WG Lëtzebuerg geben Ihnen weitere Informationen über Colocation in Luxemburg. 

Zum letzten Mal aktualisiert am