Finanzen

Der Versicherungssektor boomt

Ein Zuwachs von 45,7% für die luxemburgischen Versicherungsunternehmen!

18-assuranceDer nationale Versicherungssektor hat 2016 ein Rekordjahr erlebt: Das Nettoergebnis nach Steuern stieg auf 1.808 Milliarden Eurodas bedeutet eine entscheidende Steigerung von 45,7% im Verhältnis zum vorherigen Geschäftsjahr. Dieses gute Ergebnis übersteigt deutlich den Rekord des Jahrs 2012. Diese gute Leistung geht auf das Konto von Schadensversicherungen und Rückversicherungen, deren Volumen in sehr schnellem Tempo gewachsen ist, und zwar +53,78% und +55,91%.

Verdopplung der von Versicherungsunternehmen bezahlten Steuern

Laut Jahresbericht 2016/2017 des Commissariat aux assurance (Aufsichtsbehörde für den Versicherungssektor), erfuhren die von Versicherungsunternehmen bezahlten Steuern im Verhältnis zum Geschäftsjahr 2015 einen bedeutenden Anstieg (98,7%) von 187 auf 372 Millionen Euro. Die Bilanzsumme stieg um 3,86% an und erreichte 227 Milliarden Euro, der Anteil der Lebensversicherungen ist 172,83 Milliarden Euro oder 75,98% der Gesamtsumme. Die Bilanz der Lebensversicherungen stieg um 7,74%, die der Schadensversicherungen stagnierte mit einem Wachstum von 1,24%, der Bereich der Rückversicherungen war rückläufig (-8,86%).

Am Ende des Geschäftsjahrs 2016 war die Zahl der Beschäftigten im Versicherungssektor um 2% gestiegen, und erreichte eine Summe von 6.613 Stellen. Wie auch in den Vorjahren ging die Zahl der Versicherungsunternehmen leicht zurück, per Ende Juni 2017 betrug sie 299.

Die positiven Folgen des Brexit

Die Entscheidung der Briten, die Europäische Union zu verlassen, wird laut dem Commissariat aux assurances zur Verlagerung eines Teils der Aktivitäten der großen Versicherungskonzerne, die vom Brexit betroffen sind, nach Luxemburg führen,. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Jahresberichts hatte ein Konzern eine Zulassung in Luxemburg, zwei andere stellten einen Antrag auf Zulassung und drei kündigten die Absicht an, dies zu tun. Das Commissariat erwartet eine Verdopplung der Aktivität des Sektors der Schadensversicherungen.

(Dieser Artikel wurde von der Redaktion von luxembourg.lu verfasst)
  • Letzte Änderung dieser Seite am 21-07-2017