Kultur

Freistehende Klaviere bevölkern die Stadt

Das Projekt „My Urban Piano“ ist erneut in der Stadt Luxemburg zu Gast Alle Passanten können fünfzehn Tage lang spontan und frei ihr Können am Klavier unter Beweis stellen, um so eine entspannte und gesellige Atmosphäre zu schaffen.

01-piano

Kommt Ihnen eine Melodie von Beethoven oder Keith Jarrett in den Sinn? Dann nehmen Sie Platz, und zwar kostenlos. Vom 01.06. bis zum 18.06. stellt die Stadt Luxemburg der Öffentlichkeit 21 Klaviere, darunter ein Wanderklavier, in den Straßen der Hauptstadt zur freien Verfügung bereit.

Die Instrumente stehen an Sehenswürdigkeiten und in Vierteln und Parks der Hauptstadt bereit, um Passanten - Amateure oder praktizierende Musiker - dazu zu bewegen, spontan Minikonzerte zu geben und die Hauptstadt mit Klavierklängen zum Vibrieren zu bringen. 

„My Urban Piano Luxembourg“ sieht sich als jährliche Initiative zum Mitmachen genau wie ähnliche Projekte zum Thema Klavier in anderen Hauptstädten in der ganzen Welt. Jedes Klavier wurde von Kindern aus Betreuungsstrukturen der Stadt oder verschiedenen Jugendhäusern und Pfadfindergruppen gestaltet. Jedes Instrument stellt ein eigenes Kunstwerk dar, das sich in das städtische Umfeld integriert. Das Abschlusskonzert findet am Sonntag, den 18. Juni, um 15.00 Uhr auf dem Place de la Constitution statt.

Aufruf an alle Videofans

Vom 1. bis zum 18. Juni kann jeder, der ein Video auf Facebook oder YouTube hochlädt, das ein Minikonzert oder eine Animation zum Thema Klavier zeigt und mit den Stichworten #luxembourgcity und #myurbanpiano2017 markiert ist, ein iPad gewinnen. Um teilzunehmen, ist lediglich der Link zum Video an concours@vdl.lu zu schicken, wobei Name, Anschrift und Telefonnummer des Filmemachers anzugeben sind.

Und hier finden Sie die Klaviere:

  • Bahnhof der Stadt Luxemburg
  • Bahnhof, Kultur- und Sportzentrum
  • Gasperich, Place de l’Horloge
  • Merl/Belair, Park Merl
  • Zentrum, Park Edmond Klein
  • Bahnhof, Place des Martyrs
  • Zentrum, Plateau du St. Esprit
  • Zentrum, Rue de la Reine
  • Altstadt, Rue Large
  • Grund, Neimënster
  • Cents, Centre du Rham
  • Altstadt, Bockfelsen
  • Pfaffenthal, Oberstadt-Lift
  • Zentrum, Hof der St. Alphonse- Kirche
  • Limpertsberg, Place Laurent
  • Kirchberg, Park Trois Glands
  • Kirchberg, Park Coque
  • Findel - Flughafen Luxemburg
  • Bonnevoie, Place du Parc
  • Bonnevoie, Rotondes
 (Dieser Artikel wurde von der Redaktion von luxembourg.lu verfasst)
  • Letzte Änderung dieser Seite am 12-06-2017