Lebensqualität

Leben Sie gut, leben Sie glücklich - in Luxemburg

Der Eurostat "Quality of Life"-Studie nach sind die Luxemburger sehr zufrieden mit ihrer Lebensqualität

Le haut niveau de la qualité de vie au Luxembourg confirméNein, die Sonne scheint nicht immer unbedingt, es gibt keine Strände oder verschneite Berge, und der tägliche Pendlerverkehr kann manchmal in den Wahnsinn treiben, aber jenseits all dieser kleinen Abzüge sagen die Luxemburger das, was Expats, Grenzgänger und Touristen seit langem wissen: in Luxemburg lebt es sich gut.

Luxemburg in der Spitzengruppe

Der hohe Lebensstandard Luxemburgs beweist dies überdems: unter allen in der Studie vertretenen Ländern befindet sich Luxemburg hier auf dem ersten Platz, mit einem Jahresnettoeinkommen von 33.301€. In der Tat, 75,7% der Leute sagen sie seien zufrieden oder sehr zufrieden mit ihrem Einkommen und der finanziellen Situation.

Auf dem Wohnungsmarkt ist die Situation vergleichbar: 88,6% der Menschen sind zufrieden oder sehr zufrieden mit ihrer aktuellen Wohnungssituation, das entspricht von 7,8 von 10 Punkten (EU: 7,5).

Das dritte grosse Kapitel der Studie: der Arbeitsmarkt. 85,5% der Menschen sagen, dass sie zufrieden oder sehr zufrieden mit ihrer Arbeit sind (7,5/10 - EU: 7,1/10), was bestätigt, dass das Arbeitsumfeld in Luxemburg nichts von seiner Attraktivität eingebüsst hat.

Die Statistiken für Sicherheit, Umwelt und Gesundheit bestätigen diesen Trend; Luxemburg liegt auch hier stets über dem europäischen Durchschnitt.

Insgesamt sind 85,2% der Menschen zufrieden oder sehr zufrieden damit, in Luxemburg zu leben; damit schafft Luxemburg bequem den Sprung über den europäischen Durchschnitt.

Ein Platzierung, die die hohe Lebensqualität bestätigt

Im Vergleich zu den anderen europäischen Ländern liegt Luxemburg etwas hinter den skandinavischen Ländern, die die Tabellen anführen, das mit 7,5/10 Punkten (Dänemark, Finland, Schweden: 8/10). Unsere belgischen Nacharn klassieren sich leicht besser (7,6/10), während die Menschen in Deutschland (7.3/10) und Frankreich (7/10) deutlich weniger zufrieden sind. Serbien (4,9/10) und Bulgarien (4,8/10) bilden hier die Schlusslichter.

Die Eurostat-Studie "Quality of Life - facts and views" analysiert die Wahrnehmung der Lebensqualität in den europäischen Ländern auf der Basis einer Reihe von vorhergegangenen Studien, deren Resultate in 8 Kapital zusammengefasst werden. Ein neuntes Kapitel interpretiert dann diese Zahlen, und ergibt so ein Bild der Wahrnehmung der Lebensqualität in Europa.

(Dieser Artikel wurde von der Redaktion von luxembourg.lu verfasst)

  • Letzte Änderung dieser Seite am 04-06-2015